iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsicons

Vom unpolitischen Sketch zum akustischen Heimatspeicher: Die schlesische Rundfunkreihe "Paul und Pauline"

"Vom unpolitischen Sketch zum akustischen Heimatspeicher: Die schlesische Rundfunkreihe 'Paul und Pauline', Vortrag von von A. L. Tiews und H.-U. Wagner auf der Jahrestagung des Studienkreises Rundfunk und Geschichte in Kooperation mit der Deutschen Welle und der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration "Mediale Flieh- und Bindungskräfte. Migration, Identität und Medien" am 8. Juni 2017 in Bonn.

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!