iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsicons

Kinder und Onlinewerbung

Werbung im Internet ist allgegenwärtig, vielfältig und facettenreich. Mal ist sie deutlich als solche gekennzeichnet oder gestalterisch erkennbar vom übrigen Angebot abgehoben, mal ist sie auf den ersten Blick nicht von anderen Inhalten zu unterscheiden. Letzteres stellt nicht nur, aber insbesondere jüngere Internetnutzer vor Herausforderungen. Aus anderen Medien bekannte Werbeschemata und -erkennungsmerkmale sind nur begrenzt auf Onlinewerbung übertragbar. Die vorliegende Studie untersucht aus interdisziplinärer Perspektive, welchen Erscheinungsformen von Werbung Kinder im Internet begegnen und inwieweit Sechs- bis Elfjährige Onlinewerbung als solche wahrnehmen und erkennen. Neben einer Angebotsanalyse und einer Darstellung des Rechtsrahmens für Werbung in Telemedien wurden Kinder zum einen zu ihrem allgemeinen Werbeverständnis befragt und zum anderen im Rahmen der Onlinenutzung beim Umgang mit Werbung beobachtet. Auf Basis der Zusammenschau der Befunde werden Problemlagen identifiziert und mögliche Handlungsoptionen für unterschiedliche Stakeholdergruppen aufgezeigt.

Aus dem Inhalt

  • Vorwort des Herausgebers
  • Einleitung
  • Strukturelle Merkmale von Onlinewerbung
  • Kinder und Onlinewerbung – Überblick über den Stand der Forschung
  • Zur Gesamtlage der Studie
  • Welchen Werbeformen begegnen Kinder? Erscheinungsformen werblicher Inhalte auf von Kindern frequentierten Webseiten
  • Rechtlicher Ordnungsrahmen werblicher Inhalte im Netz und mögliche Problemlagen
  • Wie gehen Kinder mit Werbung um? Zur Rezeption von Onlinewerbung durch Kinder
  • Zusammenschau der Erkenntnisse und Identifizierung von Problemlagen

Dreyer, S.; Lampert, C.; Schulze, A. (2014): Kinder und Onlinewerbung. Erscheinungsformen von Werbung im Internet, ihre Wahrnehmung durch Kinder und ihr regulatorischer Kontext. Berlin: Vistas.

Infos zur Publikation

Erscheinungsjahr

2014

ÄHNLICHE PUBLIKATIONEN UND VERWANDTE PROJEKTE

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.