Tobias Mast

Tobias Mast studierte Rechtswissenschaft mit dem Schwerpunkt Informations- und Medienrecht an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Während des Studiums war er studentische Hilfskraft bei einem auf Urheber- und Medienrecht spezialisierten Rechtsanwalt.

Seit August 2015 ist er am Hans-Bredow-Institut als wissenschaftlicher Mitarbeiter angestellt. Sein Forschungsinteresse gilt vor allem dem öffentlichen Medien- und Kommunikationsrecht.

Aktuelle Publikationen

  • Mast, T.; Oermann, M.; Schulz, W. (2016): Doing Internet Governance: Constructing Normative Structures inside and outside of Intermediary Organisations. In: GigaNet Symposium 2016 Conference Proceedings. (online)

Liste mit älteren Publikationen

Aktuelle Vorträge

  • „Doing Internet Governance: Constructing Normative Structures inside and outside Intermediary Organisations“, Vortrag von W. Schulz, M. Oermann und T. Mast im Rahmen des Internet Governance Forum am 06. Dezember 2016 bis 09. Dezember 2016 in Guadalajara.

  • “Doing Governence and Figurations: Proposal of an Analytic Framework”, Vortrag von W. Schulz und T. Mast im Rahmen der European Communication Research and Education Association Conference am 09. November bis 12. November 2016 in Prag.

Liste mit älteren Vorträgen
TM.jpg

Kontakt

Tobias Mast

Hans-Bredow-Institut
Rothenbaumchaussee 36
20148 Hamburg

Tel. +49 (0)40 45 02 17 31
Fax +49 (0)40 45 02 17 77

E-Mail